Petra von Alvensleben


Direkt zum Seiteninhalt

Ausbildung



Start einer 2-jährigen Ausbildung
"Systemaufstellungen Hannover"
ab März 2013


Es wird folgende Einheiten geben:

6 Wochenenden pro Jahr Fr. 18:00 - So 14:00 h (in Hannover)

2013: 08.-10. Mrz., 03.-05. Mai, 20.-22. Sept., 04.-06. Okt., 15.-17. Nov., 2014: 17.-19. Jan.
2014 wird noch bekannt gegeben

1 Intensivwoche im Sommer 2013 (außerhalb Hannovers So. 16:00 - Fr 12:00 h)
als Bildungsurlaub gem. § 10 Abs. 1 NBildUG anerkannt VA-Nr. 13 - 38733
1 Abschluss-Prüfungswoche Feb. 2015 (außerhalb Hannovers So. 16:00 - Fr 12:00 h)

Hospitationen in den öffentlichen Seminaren

1 Gruppen-Vorgespräch mit allen Interessenten (Fr. 18:00 h)

Übungsgruppen werden selbständig gebildet.

Die Kosten der gesamten Ausbildung betragen 2760,00 €
zahlbar in monatlichen Raten von je 115,00 € in 24 Monaten

max. Teilnehmerzahl: 10

Die Ausbildung ist praxisorientiert.
Die Bereitschaft zur intensiven Selbsterfahrung ist Voraussetzung.
Wir werden in die Tiefen der Seele vordringen, und auch "beseelte"
Erfahrungen in der Natur sind Teil der Ausbildung.

Nach Abschluss der Ausbildungszeit sollte jeder Teilnehmer in der
Lage sein, eigenverantwortlich die Methode der Systemaufstellungen
anzuwenden.
Das "Gütesiegel" eurer späteren Arbeit wird euer eigener Weg sein,
den ihr bereits gegangen seid und den ihr noch bereit seid zu gehen.

Die Ausbildung befähigt nicht aus sich heraus die Anwendung im therapeutischen
Bereich. Hierzu bilden eine psychologische Ausbildung bzw. der "Heilpraktiker für Psychotherapie"
die Grundlage.

Literatur:

Ursula Franke:
* Systemische Familienaufstellung
Profil Verlag

Prof. Dr. Franz Ruppert:
* Bindung - Trauma - Familienstellen
* Seelische Spaltung und innere Heilung
* Symbiose und Autonomie - Symbiostrauma und Liebe jenseits von Verstrickungen
alle: Klett-Cotta

Wilfried Nelles
* Das Leben hat keinen Rückwärtsgang
(Die Evolution des Bewusstseins, spirituelles Wachstum
und das Familienstellen)
Innenwelt verlag

Sabine Bode:
* Kriegekinder
sowie
* Kriegsenkel
alle: Klett-Cotta

Jacob Oertli
* Schamanisches Heilbuch
Warum wir krank und wie wir wieder gesund werden
Heyne

uvm.






Ausbildung
bedeutet nicht
das Füllen eines Fasses,
sondern
das Entfachen eines Feuers!
Heraklit


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü